Stile und Genres ohne Grenzen

Mit der GENRE-Funktion können Sie Hunderte von Presets einfach und intuitiv nach den Kriterien Stil, Effekttyp und Künstler durchsuchen. Wählen Sie ein musikalisches Genre, das Ihnen gefällt, und das VL3X zeigt Ihnen die dazu passenden Presets. So geht es am schnellsten, wenn Sie einen bestimmten Sound oder einfach etwas Inspirierendes suchen.

Hunderte von Effekten zur Auswahl

Sie haben Zugriff auf mehr als 250 Werkspresets und einen integrierten Speicher für 500 Presets. Mit der kostenlosen Software VoiceSupport können Sie Hunderte weiterer Presets herunterladen und verwalten. Sie können außerdem bei jedem Preset bis zu zehn Effektwechsel miteinander verketten und diese Wechsel dann mit dem Step-Fußtaster abrufen.

Die Power der nächsten Generation

Unter der Haube des VL3X arbeiten drei Engines. Sie sind die Herzen der Bereiche Vocals, Gitarre und Looping. Mit seinem vergrößerten Speicher und dem blitzschnelle Zugriff stellt Ihnen das VL3X die doppelte Rechenleistung unseres früheren Flaggschiff-Produkts VoiceLive 2 zur Verfügung.

Alles klar? Alles neu!

Die VoiceLive 3 Plattform bietet buchstäblich Dutzende neuer Funktionen und Komponenten – darunter Gesangseffekte, Gitarreneffekte, den Looper, Ein- und Ausgänge, eine innovative Benutzeroberfläche und eine neue Plattform. Wenn Sie es ganz genau wissen wollen, finden Sie all diese neuen Funktionen – und die ebenfalls vorhandenen „Klassiker“ – in diesem PDF.

image

Die tragbare Kommandozentrale

Das VL3X wurde entwickelt, um Ihnen bei Ihren Auftritten die volle kreative Freiheit zu geben. Sie können jederzeit auf Presets und Sounds zugreifen. Ebenso können Sie die Funktionen der Fußschalter ganz genau Ihren Wünschen anpassen und auch die kleinsten Details jedes Presets verändern. Mit der LAYER-Taste schalten Sie zwischen den Steuerebenen Vocals, Gitarre und Looper/Playback um. Auf jeder Ebene haben Sie über die Fußtasten direkten Zugriff auf Ebenen-spezifische Funktionen. Dabei zeigt das LCD-Display deutlich an, welcher Fußtaster gerade welche Funktion steuert.

Ein- und Ausgänge

  • Vierkanal-Stereoausgänge mit separaten Kanälen für Gesang und Gitarre.
  • Unabhängiger Kopfhörer- und Monitor-Mix.
  • Combo-Buchse für Haupteingänge, automatisches „Jack Sensing“ an Eingängen und Ausgängen.
  • Eingang für Monitormix, Pass-Through-Buchse für externe Monitore.

Format-Philosophie

  • Konsequent umgesetzte Benutzeroberfläche mit drei Ebenen.
  • Die Zuordnung von Funktionen zu den Fußtastern kann für alle drei Ebenen (Vocals, Gitarre und Looper/Backing Playback) separat erfolgen.
  • Auf der Vocal- und Gitarren-Ebene können Sie mit den Fußtastern einzelne Effekte wie klassische Effektpedale direkt aktivieren.
  • Ein großes LCD-Display zeigt die aktuellen Belegungen/Funktionen der Taster an.
  • Die Funktionen der Fußtaster können auf allen Bedienebenen Ihrem persönlichen Stil und Ihren Anforderungen angepasst werden.

Zeit für einen HIT!

Mit dem HIT-Taster können Sie schnell mehrere Effekte auf einmal aktivieren. So lassen sich innerhalb eines einzigen Presets dramatische Effekte erzielen oder A/B-Varianten abrufen. Sie können die HIT-Funktion zum Beispiel verwenden, um beim Refrain Ihre Stimme mit spektakulären Effekten zu betonen oder in den Strophen die Gitarre zurückzunehmen – oder Sie kombinieren beide Möglichkeiten.

Der Volle-Kontrolle-Außenborder

Die als Zubehör erhältliche Fernsteuerung Switch-3 erlaubt eine besonders effektive Steuerung Ihres TC-Helicon-Produkts. Sie können Presets oder Gitarren- und Gesangseffekte in beliebiger Kombination abrufen. Sogar Loop-Funktionen können gesteuert werden. Und mit dem Switch-6 haben Sie Zugriff auf noch mehr Funktionen.

… und Ohren hat es auch!

Die integrierte RoomSense™-Technologie des VL3X hört die Musik im Raum – und verwendet sie zur Steuerung der Harmoniestimmen. Sie können RoomSense auch verwenden, wenn Sie gerade mit einem Kopfhörer arbeiten. Der Raumklang wird in den Kopfhörer-Mix übernommen – bei der Verwendung von In-Ear-Monitoren ist das besonders nützlich.

Mehr Mikrofon – mehr Kontrolle

Jetzt können Sie Ihre Effekte mit einem Mikrofon steuern, das für die klanglichen Anforderungen der heutigen Zeit entwickelt wurde. Verwenden Sie das neue TC-Helicon MP-76 mit vier vom Anwender frei belegbaren Mic Control™-Tasten, das TC-Helicon MP-75 oder das Sennheiser e835 FX.

Spezielle Gigbag

Schützen Sie das VL3X und alles, was dazugehört. Die VoiceLive Gigbag besteht aus strapazierfähigem Nylon und ist sorgfältig gepolstert. Mehrere Innentaschen nehmen Mikrofone, Kabel und weiteres Zubehör auf. Ein praktischer Schultergurt erleichtert den Transport.

image

VoiceSupport

Das VL3X wurde entwickelt, um mit Ihren Anforderungen wachsen zu können. Mit der Software VoiceSupport erhalten Sie neue Presets und Firmware-Updates, und Sie können Ihre persönlichen Datenbank mit Presets pflegen. Dazu benötigen Sie lediglich einen Computer (Mac oder Windows PC) mit einem USB-Port.

{{player.currentTrack.title}}
{{player.currentTrack.trackIndex || 0}} / {{player.tracksTotal}}