Looping de luxe

Die VoiceLive 3 Plattform überzeugt durch einen leistungsstarken Multi-Looper. Erstellen Sie damit auch komplizierte Songs aus dem Stegreif und arrangieren Sie Ihre Aufnahmen on the fly neu. Die bemerkenswert talentierte Selena Evangeline gibt uns einen Eindruck davon, was hier möglich ist …

image

Loop-Funktionen – Highlights

  • Mächtiger Multitrack-Looper mit intuitiver Bedienung und unbegrenzten Overdubs.
  • Drei Loop-Phrasen, die in verschiedener Weise kombiniert werden können (Layer und serielle Abläufe).
  • LoopAssist™ mit intelligentem Metronom und Quantisierungsfunktionen für absolut synchron laufende Loops.
  • Die automatische Anpassung der Loop-Länge erlaubt es, längere Loops über bereits aufgenommene kurze Loops aufzunehmen – und umgekehrt.
  • 50 Loop-Speicherplätze zum Speichern von je drei Loops mit bis zu acht Minuten Dauer.

Loop-Speicher satt

Wir haben das VL3X mit noch mehr Speicher ausgestattet als unser bekanntermaßen leistungsfähiges VoiceLive 3. Mehrere Stunden Loopzeit und die Möglichkeit, unendliche viele Overdubs zu erstellen, bieten Ihnen unglaublich viel Spielplatz für komplette Song-Sets – die Sie natürlich für die spätere Verwendung auch jederzeit wieder aufrufen können. Tom Lang zeigt in diesem Video, welche Möglichkeiten die VoiceLive 3 Plattform Loop-Fans bietet …

image

Die Loop-Funktionen unter der Lupe

Wenn Sie mit einem Looper Ihre kreativen Möglichkeiten erweitern wollen, sind Sie beim VL3X an der richtigen Adresse. Produktmanager Craig Fraser führt uns in diesem Video Schritt für Schritt durch die entsprechenden Funktion der VoiceLive 3 Plattform.

image

Ihre persönlicher Loop-Assistent

Die Funktion LoopAssist™ unterstützt Sie beim mühelosen Aufnehmen „nahtloser“ Loops. Dazu korrigiert sie auf intelligente Weise die Start- und Endpunkte Ihrer Loop oder passt mehrere Loops verschiedener Länge so an, dass alles zusammenpasst – etwas, das mit vielen Loop-Pedalen nicht möglich ist.

Live Looping

Product Manager Tom Lang and singer-songwriter Stephanie Forryan put down a massive sweet-sounding loop on the VL3X. On-the-fly and recorded live.

image